ModellvariantenTestShopAGBKontakt

Aktuelle Modellvarianten der RollerMouse

Das Grundprinzip aller RollerMouse-Modelle ist die Bedienbarkeit der Mausfunktionalitäten vor dem Körper und die Navigation des Cursors / Mauszeigers mit einem Rollstab. Sie steuern den Mauszeiger flexibel mit den Fingern beider Hände und können so einseitige Fehlbelastungen vermeiden.

Sonderaktion 2017

Wir bieten die RollerMouse Pro2 in weiss und die RollerWave2 in weiss im Rahmen einer befristeten Sonderaktion, solange der Vorrat reicht, zum Sonderpreis von 219 bzw. 39€ brutto an. Dies gilt auch bei Testanfragen!

Die folgende Übersicht zeigt die Merkmale und Preise der angebotenen Rollermouse-Modelle im Vergleich. Im Anschluss an die Übersicht finden Sie einige Hinweise zu den Modellen.

Merkmale im Überblick:

RM Pro2RM Free2RM Re:d
Maximale optische Auflösung des Sensors1200 dpi1600 dpi2400 dpi
Variable optische Auflösungja, 2 Werteja, 5 Werteja, 5 Werte
Zugreifbare Rollstablänge16,5 cm23,5 cm18 cm
Einstellbare Andruckstärke für Klickfunktionjajanein, digital
Maße ca.51 x 13,5 x 3 cm44,5 x 11 x 2 cm41 x 10 x 2 cm
Breite der Handflächenauflage ca.6,5 cm8 cm7 cm
Farbenschwarz / weissschwarz / weissaluminium
Erweiterbar mit breiterer Handflächenauflage RollerWave2janeinnein
Preis incl. MwSt.239 €249 €332 €


Die Garantie beträgt bei allen Modellen 2 Jahre. Alle Modelle besitzen einen Rollstab mit Klickfunktion, 5 Maustasten und ein Scrollrad. Sie werden über USB angeschlossen (Treiber integriert). Auf Anfrage liefern wir kostenlos einen PS2-Adapter mit.

Für die RollerMouse Pro2 ist die erweiterte Handauflage RollerWave2 als Zubehör in weiss oder schwarz erhältlich. Sie ersetzt die schmaleren integrierten Polster und wird für 49 € incl. MwSt. angeboten.

Empfehlungen zur Modellauswahl:

Die RollerMouse Pro2 ist das aktuelle Standardmodell für den Einsatz am Büroarbeitsplatz mit Standardtastaturen. Der teilweise abgedeckte Rollstab stellt sicher, daß der Mauszeiger bei Tastatureingaben nicht versehentlich bewegt wird. Durch Tastaturstützen variabler Höhe kann die RollerMouse Pro2 sowohl an sehr flache Tastataturen als auch an Standardtastaturen angepasst werden.

Bei der RollerMouse Pro2 lässt sich die besonders breite Handauflage RollerWave2 einsetzen, die die Standardpolster ersetzt und es ermöglicht, bequem mit abgestützten Handgelenken zu arbeiten. Dies reduziert auch die Anspannung in den Armen und Schultern.

Die RollerMouse Free2 ist platzsparender als die RollerMouse Pro2, entwickelt auch für den mobilen Einsatz. Insbesondere bei kleineren Tastaturen oder Laptops bzw. bei Platzproblemen bietet sich sie sich an. Bei abgenommener Handauflage ist die RollerMouse Free2 besonders schmal.

Die RollerMouse Free2 ist dabei flacher als die RollerMouse Free, das Vorgängermodell, und ihr höher aufgelöster optischer Sensor kann per Knopfdruck auf eine niedrigere Auflösung eingestellt werden. Damit können Sie die Mauszeiger-Geschwindigkeit sehr einfach und ggf. unabhängig von anderen installierten Mäusen einstellen. Die RollerMouse Free2 ist in schwarz und weiss erhältlich.

Der Rollstab ist bei der RM Free2 nicht mehr teilweise abgedeckt, dh. er bietet maximale Bewegungsfreiheit und Flexibilität für die Hände bei der Navigation, die nicht mehr nur in der Mitte, sondern auch weiter außen zugreifen können.

Die RollerMouse R:ed ist das neueste Modell, aus elegantem Aluminium und mit einem neu konstruierten Rollstab mit integriertem staubgeschützten Sensor. Ein High-End Modell, das ein Höchstmaß an Präzision und Ergonomie erreicht. Ähnlich wie die RollerMouse Free2 ist sie vor allem für den Einsatz mit schmaleren Tastaturen und Notebooks entwickelt worden, kann aber auch gut mit breiten Tastaturen kombiniert werden.

Berücksichtigen Sie deshalb bei Ihrer Test- oder Kaufentscheidung Ihre Arbeitsweise. Wenn Sie beim Tippen eher dazu neigen, die Hände über der Tastatur "schweben" zu lassen, können Sie von dem frei liegenden Rollstab der RollerMouse Free2 oder R:ed profitieren. Wenn Sie eher mit flach abgelegten Händen arbeiten, könnte der freiliegende Rollstab durch die Handballen unbeabsichtigt berührt und ungewollt der Mauszeiger verstellt oder ein Mausklick ausgelöst werden. Dann empfehlen wir eher die RollerMouse Pro2.